Liebe Freunde!

Im zweiten Teil unten per link, als PDF – Datei angehängt, könnt Ihr nun verfolgen wie ich  (Verena) den Kontakt, nach mehrfachen Kontakt-Abbrüchen zu Joshua, aus Thailand wieder aufgenommen habe.

„Was bisher geschah“ – falls ihr euch noch nicht durch die 87 Seiten E-Mails von Teil 1 gelesen habt:

Ich habe Joshua über seinen Youtube Kanal kennengelernt und kontaktiert, daraus ergab sich ein reger – lebhafter Austausch. Durch mehrfache Verwirrungen meinerseits wurde der Kontakt mehrfach zwischen uns abgebrochen.

Jetzt war die „Zeit“ – Ich reif – bereit, den Kontakt zu Joshua wieder herzustellen – aufzunehmen.

Seht selbst und freut Euch mit uns, wie sich aus meiner Verwirrung und Verzweiflung eine Klarheit und Selbst-Sicherheit entwickeln konnte.

Der Teil 2 unseres E-mail Kontakts startet am 3. Mai 2017 und geht erstmal bis 20. Mai 2017.

Gegen Mitte-Ende Mai 2017 seht ihr, dass der E-Mail Kontakt etwas karger wird. Warum? Wir haben begonnen ausgiebigst über Skype zu telefonieren, uns sprachlich auszutauschen und haben uns vermehrt über Whatsapp geschrieben. Ganz einfach – die Art und Weise der Kommunikation erweitert. GRINS 🙂

https://sungchongstruth.files.wordpress.com/2018/05/teil2_email-verkehr_03052107-20052017.pdf

Weiterhin viel Freude mit unserem Erfahrungs-Austausch!

All-es in Liebe und ewiger Freude 😀

Eure Verena mit Joshua