Gedanke Nr. 1:
Findest Du Dich, findest Du auch Mich.
Ich stehe mit den einheitlichen Schöpfer im Informationszentrum im Wahren Wissen.
Wir begrüßen Dich, wenn Du hereinschaust und Wir reichen Dir die Hand.
Es gibt kein zurück! Bist Du soweit? ..Lacher… ist Deine Entscheidung.
Ich habe meine Albernheiten…lach
Hinweis: Neuer Gedanke

Gedanke Nr. 2:
Also ging ich weiter meinen Weg!
„Mein Weg ist einsam und lang…alleine gehe ich Ihn…alleine und nicht einsam“.
Das war vor paar Jahren noch so jetzt, heißt´s:
„Mein Weg war einsam und lang…wir sind zusammen…gemeinsam mit Allen“.
Jeder geht seinen Weg, aber doch nicht alleine und vorallem nicht einsam,
denn wir gehen alle zusammen.
Es ist noch ein Stück Straße zu gehen, aber WIR gehen Ihn gemeinsam.
Das Paradies wartet auf uns, schon immer.
Ich sehe es und Ihr seht es.

Ich bin wie die ruhige See,
Ruhig bis der Wind weht.
Und tobt die See,
ändert sich der Kurs.

Beobachtung wirkt auf das Ergebnis.
Es ist zwar da, aber ich bin nocht nicht dort.
Hinweis: Alte Gedanken

Gedanke Nr. 3:
The brain can not differ between reality and illusion…for it it is the same.
Advance…you will reach your goal.
Always a little bit more of your true inner self.
Hinweis: Alte Gedanken